Firmen im Hit


CC e-gov GmbH

Die CC e-gov GmbH ist ein bundesweit tätiges Systemhaus für die öffentliche Verwaltung. Die Hamburger Geschäftsstelle im hit-Technopark ist zugleich Sitz der Geschäftsstelle.

Firmierung:
CC e-gov GmbH

Beschreibung:
Die CC e-gov GmbH aus Hamburg ist ein leistungsfähiges Systemhaus
für die öffentliche Verwaltung.

In den Themenbereichen

  • Sitzungsdienst und Ratsinformationssysteme
  • Elektronische Vorgangsbearbeitung mit Dokumentenmanagement und elektronischer Archivierung

betreuen wir aus sieben eigenen Niederlassungen und mit Unterstützung zahlreicher bundesweit oder regional tätiger Partner mehr als 600 öffentliche Verwaltungen jeder Größenordnung in ganz Deutschland. Dabei setzen wir auf speziell für die Branche optimierte Software aus eigener Entwicklung.

Auf Wunsch stellen wir auch die nötige technische Infrastruktur bereit - alles aus einer Hand. Unsere modernen Finanzierungskonzepte ermöglichen dabei auch ohne Einbindung Dritter den sofortigen Einstieg in zeitgemäße Technologien.

Unsere Maxime ist eine umfassende Begleitung des Anwenders von der Konzeption bis zur erfolgreichen Umsetzung eines Projektes und auch darüber hinaus. Über zehn Jahre hinweg erfolgreiche Kundenbeziehungen zeugen von der gerade für die öffentliche Verwaltung unverzichtbaren Kontinuität in der Zusammenarbeit.

Die Liste der Anwender des Ratsinformationssystems ALLRIS umfasst Kommunen jeder Größenordnung mit mehr als 14 Mio. Einwohnern - darunter zahlreiche Landkreise, die Regionen Aachen und Hannover, etliche deutsche Großstädte und Landeshauptstädte sowie die Bundeshauptstadt Berlin.

Auf der Grundlage eines flexibel an kundenindividuelle Abläufe anpassbaren Sit-zungsdienstes bietet ALLRIS bereits heute richtungweisende Leistungsmerkmale eines webbasierten politischen Informationssystems, die flexible Integration in kommunale Portale ist dabei selbstverständlich.

Das Dokumentenmanagement- und Archivsystem CC DMS unterstützt umfassend die elektronische Vorgangsbearbeitung in der öffentlichen Verwaltung. Die elektronische Archivierung stellt die revisionssichere Langzeitablage auch für alle Fachverfahren sicher. Unter dem Motto ‚Die sanfte Digitalisierung’ werden vorhandene Abläufe sukzessive auf moderne Technologie abgebildet und – wo sinnvoll und notwendig – workflowbasiert unterstützt. Signifikant hierbei die durchweg hohe Akzeptanz bei den Mitarbeitern.

Im CompetenceCenter electronic government arbeiten ausgewiesene Fachleute aus der öffentlichen Verwaltung mit IT-Spezialisten zusammen. Die seit 2001 von den Geschäftsführern Kurt Hühnerfuß und Andreas Dyck geführte Gesellschaft beschäftigt zurzeit 23 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die CC e-gov GmbH ist beim Amtsgericht Hamburg in das Handelsregister eingetragen (HRB 79371)

E-Mail:
info@cc-egov.de

Internet:
http://www.cc-egov.de

Mitarbeiterzahl:
23

Postanschrift:
Tempowerkring 7
21079 Hamburg

Telefon / Fax:
040-227199-0 ; 040-227199-71

Ansprechpartner:
Herr Kurt Hühnerfuß
Herr Andreas Dyck