Standort für innovative Unternehmen aus dem Technologiebereich


Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, kleine und mittelständische Unternehmen aus dem Technologiebereich in unseren modernen Bürogebäuden anzusiedeln, miteinander zu vernetzen und durch kompetente Beratung zu unterstützen. Dabei steht eines immer an erster Stelle: ein schneller, persönlicher und auf die Wünsche der Mieter angepasster Service.

Der hit-Technopark ist der perfekte Partner für technologieaffine Unternehmen. Die konzeptionellen Schwerpunkte liegen in der Ansiedlung von kleinen technologie-
orientierten Unternehmen, der Vernetzung und Beratung seiner Mieter und Kunden sowie einem erstklassigen und persönlichen Service. 
Die Gebäude sind speziell auf die Bedürfnisse von Mietern aus dem Technologiebereich ausgerichtet. Die Innenausstattung sowie die IT-Infrastruktur lässt sich jederzeit flexibel an die jeweiligen Anforderungen anpassen. Mit seinem ökologischen Konzept „hit goes green“ ist der hit-Technopark ein Vorreiter in Sachen Energieeffizienz. Innerhalb kurzer Zeit werden alle Mietflächen CO2-frei zur Verfügung stehen. Die Außenansichten der Bürohäuser sind geprägt von anspruchsvoller, moderner Architektur, eingebettet in eine Parkanlage mit altem Baumbestand.

Auf zahlreichen Veranstaltungen, wie beispielsweise Vernissagen für die regelmäßigen Kunstausstellungen der Initiative hit-ART, dem vom hit-Technopark gegründeten INNOTECH-Preis für Existenzgründer oder dem traditionellen INNO-Talk, bringen wir Unternehmer, Wissenschaftler sowie Persönlichkeiten, die etwas bewegen wollen, zusammen. 
Mit der hit-Beratung entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen Konzepte und Technologien und helfen bei der erfolgreichen Umsetzung Ihrer Ideen. Dabei steht Ihnen das umfassende Netzwerk aus den im hit-Technopark ansässigen Unternehmen sowie unsere enge Anbindung zur Technischen Universität Hamburg-Harburg zur Verfügung. 
Unser Serviceteam, bestehend aus neun Teammitgliedern, betreut rund 110 auf dem Gelände des hit-Technopark ansässige Unternehmen. Der Service ist geprägt von Schnelligkeit, Zuverlässigkeit, persönlichem Kontakt und Anpassung an Ihre individuellen Wünsche.


Das Konzept des hit-Technopark besteht aus drei Geschäftsbereichen:

Geschäftsführer Christoph Birkel erklärt im TV-Interview mit dem Fernsehkanal B2B der Hamburger Wirtschaftsmesse, wie der hit-Technopark funktioniert.