hit-Technopark - Das Technologie-Kraftwerk
Christoph Birkel
hit-Technopark : „Wir verbinden Menschen!“
Frank Eggert
ITE: „Unsere IT schafft Freiräume für Innovation.“
Iris Zwanziger
El-Cell : „Wir nutzen das Netzwerk zur Produktverbesserung.“
Jean Marius Biawa
MCB Group: „Von der Idee zum Produkt geht es hier ganz schnell.“
Stefan Paschko
Spiegelberg: „Wir entwickeln Medizintechnik gemeinsam mit Ingenieuren."
Hanno Frömming
Treo: „Wir gewinnen gemeinsam neue Kunden.“
Raffaela Seitz
Hamburg Kreativ Gesellschaft: „Durch unsere Workshops erweitern wir Horizonte.“
Mariusz Baldowski
MBWebTech: „Unsere Web-Expertise teilen wir mit allen.“

hit-Technopark - Wir leben Technologie

Wir gestalten die Zukunft durch branchenübergreifende Zusammenarbeit in unserer Gemeinschaft technologiebegeisterter Menschen.
Unser Ziel: in modernen Arbeits- und Lebenswelten Innovationen ermöglichen und im Wachstum unterstützen!

Rausfinden, was drin ist – unsere Neuigkeiten

Avitel GmbH Ausrüstung für Raumausstattung
Jubiläum: hit-Mieter Avitel wird 25 Jahre

Fast ihr ganzes Leben verbrachte die Firma Avitel im hit-Technopark. Jetzt wird der Experte für Medien- und Konferenzraumtechnik 25 Jahre alt. Natürlich gratuliert der hit-Technopark zum Jubiläum – und macht die Firma zum Mieter des Monats.

Der stellvertretende und die neue Vorstandsvorsitzende des Wirtschaftsverein Hamburg: Arnold G. Mergell und Franziska Wedemann
Wirtschaftsverein: Franziska Wedemann wird neue Vorsitzende

Wechsel an der Spitze des Wirtschaftsvereins Hamburg: Weil Arnold G. Mergell das Amt aus beruflichen Gründen niedergelegt hat, wird Franziska Wedemann neue Vorstandsvorsitzende des Unternehmerverbunds. Mergell jedoch bleibt dem Gremium weiter erhalten.

Fishing for Experience an der Technischen Universität Hamburg (TUHH)
Fishing for Experience: Chancen für Nachwuchs und Unternehmen

Jedes Semester bietet das Career Center der TUHH ihren Studierenden an, gemeinsam mit Unternehmen Praxis-Projekte umzusetzen. Fishing for Experience heißt dieses Konzept, von dem beide Seiten profitieren. Am 19. September werden die neuesten Ergebnisse präsentiert.

Neuer Sport-Service: von der SG Stern und hit-Innovationsmanager Mark Behr
Neues Sport-Angebot: SG Stern Hamburg wird Partner im hit

Ab sofort können Mieter des hit-Technopark und ihre Angestellten Mitglied bei der SG Stern Hamburg werden und das große Sportangebot des Sportvereins für die Daimler AG nutzen. Nach und nach werden die 26 Sportarten im hit-Technopark vorgestellt, am 25. September geht es los.

Innovationssprechstunde der IKS und IFB im hit-Technopark
Innovation oder Irrweg: Wie geht es weiter mit meiner Idee?

Mit der Hamburgischen Investitions- und Förderbank und der Innovations Kontakt Stelle der Handelskammer bietet der hit-Technopark eine Innovationssprechstunde an. Wer eine Idee hat, kann sie dort vorstellen – und mit den Experten besprechen, wie es weitergeht.

Bausteller hit-Verwaltung im Tempowerkring 6
Neue hit-Verwaltung: Besuch auf der Baustelle

Wo noch vor wenigen Wochen die Büros der hit-Angestellten waren, ist heute davon nichts mehr zu erkennen. Alle Möbel sind raus, selbst Türen, Wände und Fußböden gibt es keine mehr. Die Bauarbeiten schreiten unverkennbar voran.

Neue Ausstellung Ein-Sehen von Sigrid Gruber
Neue Kunst-Ausstellung: "Ein-Sehen"

"Ein-Sehen", dieses Verb, gleichzeitig Titel der neuen Kunst-Ausstellung im hit-Technopark, hat viele Bedeutungen, Sigrid Gruber lässt Interpretationsspielraum. Ab sofort bis zum 25. Oktober präsentiert sie ihre Werke im Tempowerkring

Alle Veranstaltungen im hit-Technopark auf einen Blick

Wer? Wo? Was? – Der Lageplan des hit-Technopark

Mieter im TWR 1

Mieter im TWR 1c

Mieter im TWR 2

Mieter im TWR 3

Mieter im TWR 7

Mieter im TWR 8

Mieter im TWR 9

Mieter im TWR 10

LPI

Mieter im TWR 11

Mieter im TWR 17

Mieter im TWR 19

Mieter im ZF 9

Die Mieter im hit

Mieter des Monats im Porträt

25 Jahre Avitel: hit-Mieter feiert Jubiläum

Vom kleinen Konferenzraum bis zum großen Hörsaal – wenn es um die technische Ausstattung geht, hilft die Firma Avitel. Das Systemhaus für Medientechnik installiert vom Mikrofon bis zum Beamer alles, was Stimmen hörbar und Präsentationen sichtbar macht. Und das seit 25 Jahren. Der hit-Technopark wünscht alle Gute!