hit-Technopark - Das Technologie-Kraftwerk
Christoph Birkel
hit-Technopark : „Wir verbinden Menschen!“
Frank Eggert
ITE: „Unsere IT schafft Freiräume für Innovation.“
Iris Zwanziger
El-Cell : „Wir nutzen das Netzwerk zur Produktverbesserung.“
Jean Marius Biawa
MCB Group: „Von der Idee zum Produkt geht es hier ganz schnell.“
Stefan Paschko
Spiegelberg: „Wir entwickeln Medizintechnik gemeinsam mit Ingenieuren."
Hanno Frömming
Treo: „Wir gewinnen gemeinsam neue Kunden.“
Raffaela Seitz
Hamburg Kreativ Gesellschaft: „Durch unsere Workshops erweitern wir Horizonte.“
Mariusz Baldowski
MBWebTech: „Unsere Web-Expertise teilen wir mit allen.“

hit-Technopark - Wir leben Technologie

Wir gestalten die Zukunft durch branchenübergreifende Zusammenarbeit in unserer Gemeinschaft technologiebegeisterter Menschen.
Unser Ziel: in modernen Arbeits- und Lebenswelten Innovationen ermöglichen und im Wachstum unterstützen!

Rausfinden, was drin ist – unsere Neuigkeiten

Prof. Dr. Christian Lüthje (l.) von der TUHH und hit-Technopark-Geschfätsführer Christoph Birkel (r.) zu Besuch bei der Aalto Design Factory in Helsinki
Lust auf Zukunft: Universität in Helsinki ist Vorbild für Zusammenarbeit zwischen TUHH und dem hit-Technopark

Auf einem Campus in Helsinki ist das perfekte Zusammenspiel zwischen Forschung und Business zu beobachten. In der Aalto Design Factory arbeiten Professoren, Studenten und Unternehmen gemeinsam unter anderem an der Entwicklung von Prototypen. Das Modell könnte eine Blaupause für die Zusammenarbeit zwischen TUHH und hit-Technopark sein.

Game Matter Monster aus Duel Revolution
Willkommen im hit-Technopark ... Game Matter

Der Spielentwickler Game Matter ist neu im Netzwerk des hit-Technopark. Das Unternehmen hat eine Bürofläche im Haus 9 gemietet.

Das BHKW im hit-Technopark
hit-Energiewende: Häuser 8 und 10 an das neue BHKW angeschlossen

Dank zweier Blockheizkraftwerke erzeugt der hit-Technopark Teile der Energie, die im Park verbraucht wird, selbst. Nun sind die Häuser 8 und 10 ans Netz angeschlossen.

Neue Papier- und Seifenspender auf allen Toiletten im hit-Technopark
Neue Papier- und Seifenspender: „Nachhaltigkeit beginnt bei uns auf der Toilette“

Schaum statt Seife, Papier zum Abreißen statt unzähliger Blätter: Durch den Tausch sämtlicher Papier- und Seifenspender auf allen Toiletten will der hit-Technopark nachhaltiger mit seinen Ressourcen umgehen – und weniger Müll produzieren.

Neue Kunstausstellung Künstler Martin Conrad
Ausstellung: Umgänge Überdachte

Bilder als Träger von Erinnerungsspuren und eine aktuelle und erlebbare Erinnerungskultur präsentiert der Maler Martin Conrad vom 08.07. - 30.08.2019 im hit-Technopark.

Alle Veranstaltungen im hit-Technopark auf einen Blick
22
Aug
18:00 - 22:00
9
Sep
7
Nov
18:00 - 22:00
22
Nov

Wer? Wo? Was? – Der Lageplan des hit-Technopark

Mieter im TWR 1

Mieter im TWR 1c

Mieter im TWR 2

Mieter im TWR 3

Mieter im TWR 7

Mieter im TWR 8

Mieter im TWR 9

Mieter im TWR 11

Mieter im TWR 17

Mieter im TWR 19

Mieter im ZF 9

Die Mieter im hit

Mieter des Monats im Porträt

Garz & Fricke – die Spezialisten für Elektronik in Automaten

Vor mehr als 20 Jahren mieteten Manfred Garz und Matthias Fricke ihr erstes Büro im hit-Technopark an. Mikroelektronik für Warenverkaufsautomaten war schon damals das Spezialgebiet der beiden Diplom-Ingenieure, deren Unternehmen bis heute auf mehr als 100 Mitarbeiter angewachsen ist. Die erfolgreiche Entwicklung honorierten auch die Leser der Zeitung "Markt & Technik", die Manfred Garz unlängst zum "Manager des Jahres" wählten.